Im Sunnegarte / Totalsanierung von 54 wasserunterlaufenen Balkonen



Schönenberg, Schweiz

Zeitraum
2014 - 2015
Bauleitung
AGF AG für Flüssigabdichtungen / Patrick Hertach
Fläche
54 Balkone (Bausumme 1,5 Mio.) / 650 m²
Untergrund

Kurzbeschreibung

Auf der Suche nach einer kompetenten Abdichtungsfirma wandte sich der Architekt an die AGF für die Balkonsanierungen der Überbauung „Im Sunnegarte, Schönenberg“. In Zusammenarbeit mit der WestWood Kunststofftechnik AG wurden Muster und ein Gesamtsanierungskonzept erstellt. Dieses wurde der Bauherrschaft unterbreitet und nach eingehender Prüfung freigegeben.

Im Zuge der Sanierungsarbeiten kamen Fehler wie undichte oder nicht abgedichtete Kragplattenanschlüsse sowie diverse fehlende und mangelhafte Abdichtungen zum Vorschein. Die Arbeiten beinhalteten Rückbau der bestehenden Beläge, Zementmörtelüberzüge, durchnässte Isolationen und Verputze. Im Anschluss daran wurden die normkonformen Höhen für Bodenabläufe, Notüberläufe, Schwellen, etc. ermittelt. Im nächsten Arbeitsschritt wurden die hierfür notwendigen Kernbohrungen ausgeführt. Nach der erfolgreichen Trockenlegung der Balkone wurde eine Bauzeitabdichtung mit PMMA realisiert. Gleichzeitig wurden rundum die vliesarmierten Detailabdichtungen 100 mm über Überzugshöhe erstellt, anschliessend wurde ein SIA 271-konformer Schnellzementmörtelüberzug mit Mapecem Pronto bei den Balkonen appliziert.

Bei den Terrassen erfolgte lediglich eine gespachtelte Gefällskorrektur, welche danach abgedichtet wurde. Auf den zwei Terrassen verlegte man im Anschluss Platten in‘s Splittbett. Die sauber ausgesparten Randfugen wurden mit Wecryl 230 flexibel vergossen. Nun wurden die neuen Bodenabläufe und Notüberläufe in Wecryl 810 eingebettet. Die gesamten Flächen wurden anschliessend mit Wecryl 121, Wecryl 276, Wecryl 230 thix mit Vlies und Wecryl 230 mit Vlies abgedichtet. Die überhöhte Detailabdichtung wurde an die untere Detailabdichtung angeschlossen. Danach konnten alle Details sauber mit Wecryl 810 verspachtelt, die Flächen mit abgesandetem Wecryl 233 beschichtet und Wecryl 288 versiegelt werden. Auch die Aufbordungen versiegelte man exakt mit Wecryl 288. Die neuen Aussenisolationsstreifen wurden sorgfältig eingepasst und mit einer Netzeinbettungsmasse versehen. Anschliessend wurden alle sichtbaren An- und Abschlüsse bei Aufbordungen mit CNS-Spenglerblechen, respektive CNS-Abdeckprofilen, ausgestattet.

Newsletter

Wir informieren Sie regelmässig
per E-Mail über Neuigkeiten
rund um WestWood

 

Anschrift

WestWood Kunststofftechnik AG
Schürmatt 10
8964 Rudolfstetten
Schweiz

+41 56 649 24 24
info@westwood-ch.com

Kundenstimmen

"In der heutigen schnelllebigen Zeit, mit der stetigen Anforderungssteigerung an Tempo und Qualität, sind wir auf verlässliche Geschäftspartner und Produkte angewiesen. Mit der Westwood Kunststofftechnik AG haben wir einen solchen Partner gefunden, der all dem gerecht werden kann. Mit innovativen Lösungsvorschlägen und Angeboten, tragen Sie dazu bei, dass wir scheinbar unmögliche Herausforderungen, gemeinsam meistern können."

Marcel Signer
dipl. Bauführer SBA
Bau Partner AG

"Als Eishockey-Spieler erwarte ich von meinen Mitspielern Einsatz, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Begeisterung. Genau diese Ansprüche erfüllen auch die Produkte und die Beratung der WestWood bei unseren vielfältigen und dauerhaften Abdichtungsprojekten."

Adrian Imhof
Filialleiter
Rascor Bern

"Wer steht schon gerne im Stau? Die schnelle Aushärtung und hohe Belastbarkeit der PMMA Systemharze macht diese für uns zu idealen Sanierungsprodukten im Strassenbau und der Reparatur von Asphaltflächen. Mit wenig Aufwand und in kürzester Zeit können unsere Kunden Sanierungen durchführen, die mit herkömmlichen Systemen mehr Logistik und längere Sperrzeiten benötigen würden."

Daniel Heinzer
Technischer Berater
CTW-Strassenbaustoffe AG

"Dichter dran! Nach diesem Motto betreuen wir unsere Kundschaft. Mit den qualitativ hochwertigen Produkten und dem lösungsorientierten Support der Firma WestWood Kunststofftechnik AG, haben wir den richtigen Partner, um auch in Zukunft weiterhin dichter dran zu bleiben."

Benno Portmann
Bereichsleiter - Kunststofftechnik
Habisreutinger Gebäudehülle GmbH

"Schnell trocknend, rutschfest, einfach zu reinigen! Dank diesen Eigenschaften des PMMA- Flüssigkunststoffs der Firma WestWood, geben wir Oberflächen ein Gesicht. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, die Farbenvielfalt und die kompetente Beratung überzeugen uns immer wieder, dass WestWood der richtige Partner für uns ist."

Res Häfliger
Geschäftsführer
AartiGroup GmbH

"Wir stehen für eine hochwertige Ausführung unserer Arbeit und schätzen die Qualität von WestWood! Die PMMA-Flüssigkunststoffe schützen unsere Objekte langjährig und bieten für jedes Problem ein passendes System. Damit können wir auch herausfordernde Projekte mit Erfolg meistern!"

Michael Peter
Geschäftsführer
LFT
LIQUID FLOOR TEC AG

Verbandsmitgliedschaften

  • Parkingswiss
  • DIBt
  • Pavidensa
  • EOTA
  • VBK
  • GH Schweiz