Balustradenkonstruktion abdichten

mit Flüssigkunststoff

In den obersten Wohnungen des Wohn- und Gewerbehauses kam es örtlich zu feuchten Stellen an der Deckenuntersicht zur Aussenwand. Folglich wurde die ganze Terrasse der Attikawohnung durch einen Spenglerbetrieb neu abgedichtet. Leider musste man feststellen, dass die Sanierungsmassnahmen nicht den gewünschten Erfolg brachten und die Konstruktion immer noch undicht war. Da erst stellte sich heraus, dass die Balustradenkonstruktion in sich nicht dicht war. So kam die Baupartner AG zum Zuge. Die Abdichtungsexperten dichteten den Sockelbereich der Balustraden mit PMMA Flüssigekunststoff neu ab.

Arbeitsablauf:

  1. Alle alten Kittfugen wurden entfernt, der Untergrund geschliffen, die Zementhaut entfernt und das Abschlussblech wurde mit Zecscheibe angeschliffen.
  2. Diverse Hohlstelle und Ausbrüche wurden mit Wecryl 810 Spachtel reprofiliert.
  3. Der komplette Randbereich wurde mit Wecryl 298 grundiert.
  4. Die Abdichtung mit Wecryl 230 thix  wurde appliziert, im Anschlussbereich wurde die Abdichtung zusätzlich mit einer Vlieseinlage verstärkt.
  5. Die finale Versiegelung und Farbgebung erfolgte mit Wecryl 288 Finish in weiss (RAL 9001).


Das Resultat kann sich sehen lassen! Herzlichen Dank für die schöne Arbeit!

Newsletter

Wir informieren Sie regelmässig
per E-Mail über Neuigkeiten
rund um WestWood

 

Anschrift

WestWood Kunststofftechnik AG
Schürmatt 10
8964 Rudolfstetten
Schweiz

+41 56 649 24 24
info@westwood-ch.com

Kundenstimmen

"In der heutigen schnelllebigen Zeit, mit der stetigen Anforderungssteigerung an Tempo und Qualität, sind wir auf verlässliche Geschäftspartner und Produkte angewiesen. Mit der Westwood Kunststofftechnik AG haben wir einen solchen Partner gefunden, der all dem gerecht werden kann. Mit innovativen Lösungsvorschlägen und Angeboten, tragen Sie dazu bei, dass wir scheinbar unmögliche Herausforderungen, gemeinsam meistern können."

Marcel Signer
dipl. Bauführer SBA
Bau Partner AG

"Als Eishockey-Spieler erwarte ich von meinen Mitspielern Einsatz, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Begeisterung. Genau diese Ansprüche erfüllen auch die Produkte und die Beratung der WestWood bei unseren vielfältigen und dauerhaften Abdichtungsprojekten."

Adrian Imhof
Filialleiter
Rascor Bern

"Wer steht schon gerne im Stau? Die schnelle Aushärtung und hohe Belastbarkeit der PMMA Systemharze macht diese für uns zu idealen Sanierungsprodukten im Strassenbau und der Reparatur von Asphaltflächen. Mit wenig Aufwand und in kürzester Zeit können unsere Kunden Sanierungen durchführen, die mit herkömmlichen Systemen mehr Logistik und längere Sperrzeiten benötigen würden."

Daniel Heinzer
Technischer Berater
CTW-Strassenbaustoffe AG

"Dichter dran! Nach diesem Motto betreuen wir unsere Kundschaft. Mit den qualitativ hochwertigen Produkten und dem lösungsorientierten Support der Firma WestWood Kunststofftechnik AG, haben wir den richtigen Partner, um auch in Zukunft weiterhin dichter dran zu bleiben."

Benno Portmann
Bereichsleiter - Kunststofftechnik
Habisreutinger Gebäudehülle GmbH

"Schnell trocknend, rutschfest, einfach zu reinigen! Dank diesen Eigenschaften des PMMA- Flüssigkunststoffs der Firma WestWood, geben wir Oberflächen ein Gesicht. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, die Farbenvielfalt und die kompetente Beratung überzeugen uns immer wieder, dass WestWood der richtige Partner für uns ist."

Res Häfliger
Geschäftsführer
AartiGroup GmbH

"Wir stehen für eine hochwertige Ausführung unserer Arbeit und schätzen die Qualität von WestWood! Die PMMA-Flüssigkunststoffe schützen unsere Objekte langjährig und bieten für jedes Problem ein passendes System. Damit können wir auch herausfordernde Projekte mit Erfolg meistern!"

Michael Peter
Geschäftsführer
LFT
LIQUID FLOOR TEC AG

Verbandsmitgliedschaften

  • Parkingswiss
  • DIBt
  • Pavidensa
  • EOTA
  • VBK
  • GH Schweiz